Privacy & Cookies

DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND COOKIES

Version: 22.05.2018

Wer sind wir?

Wir von Elton haben uns zum Ziel gesetzt, Ihre Privatsphäre gemäß der EU General Data Protection Regulation (GDPR oder AVG) 2016/679 vom 27. April 2016 zu schützen und zu respektieren. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, wann und warum wir persönliche Daten erfassen, wie wir diese Informationen verwenden sowie die Bedingungen, unter denen wir die fraglichen Daten an andere Parteien weiterleiten können und wie wir diese Informationen schützen.

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verwendung unserer Produkte sowie auf unsere Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Verkauf, dem Marketing und der Erfüllung der Verträge mit den Kunden. Zudem bezieht sich die Datenschutzerklärung auf Personen, die sich bei Elton bewerben, beziehungsweise auf Personen, die sich für den Newsletter anmelden, ein Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder Berichte auf unseren Social Media veröffentlichen.

Wann erfassen wir personenbezogene Daten?

  • Wenn Sie unsere Produkte verwenden.
  • Wenn Sie persönlich mit uns kommunizieren, schriftlich, telefonisch, über Social Media oder über unsere Websites.
  • Wenn wir personenbezogene Daten über anderen legitime Quellen sammeln, wie beispielsweise externe Datenlieferanten, Partner, öffentliche Quellen oder soziale Netze. Wir verwenden diese Angaben ausschließlich, wenn Sie den fraglichen Quellen die Erlaubnis erteilt haben, Ihre Personendaten an andere Parteien weiterzuleiten.
  • Wenn dies einem berechtigten Interesse dient und wenn Ihre Interessen im Zusammenhang mit dem Schutz der personenbezogenen Daten nicht dieses Interesse überwiegen. Vor der Erfassung der Daten erstellen wir eine Analyse, um feststellen zu können, ob ein gegenseitiges Interesse für Sie und Elton besteht.

Warum erfassen wir personenbezogene Daten?

Wir erfassen und verwenden personenbezogene Daten in erster Linie im Zusammenhang mit dem Direktverkauf, dem Direktmarketing und dem Kundenservice. Zudem erfassen wir auch Angaben über Lieferanten, Partner und Bewerber bei unserem Unternehmen beziehungsweise Mitarbeiter unseres Unternehmens. 

Wir können Ihre Daten für die folgenden Zwecke verwenden:

  • Um Ihnen die gewünschte Marketing-Kommunikation zu schicken. Dies kann Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, Veranstaltungen, Tätigkeiten und Werbung für die Produkte und Dienstleistungen unserer Partner beinhalten.
  • Um Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen zukommen lassen, die Sie bei uns abnehmen.
  • Zur Durchführung von Direktverkaufstätigkeiten, wenn ein rechtmäßiges gegenseitiges Interesse festgestellt wurde.
  • Um auf ein Kontaktformular oder ein anderes Webformular zu antworten, das Sie unter www.elton.nl beziehungsweise einer der darunter liegenden Seiten ausgefüllt haben.
  • Um auf eingehende Anfragen (Kundenservice, E-Mails oder Telefonate) zu reagieren.
  • Für den Zugang zum Portal von Ellen
  • Zur Erfüllung der Vertragspflichten, wie beispielsweise Auftragsbestätigungen, Lizenzdetails, Rechnungen, Erinnerungen und dergleichen. Der Vertrag kann direkt mit Elton oder mit einem Kunden von Elton geschlossen worden sein
  • Um Sie bei einer Störung in unserer Dienstleistung (Systemberichte) zu warnen.
  • Um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um Ihre Meinung über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erfragen.
  • Um Bewerbungen zu verarbeiten.

Rechtsgrundlage für die Erfassung der personenbezogenen Daten

Erfassung persönlicher Angaben auf Vertragsbasis

Wir verwenden personenbezogene Daten zur Erfüllung unserer Verpflichtungen, die sich aus den Verträgen und Vereinbarungen mit den Kunden, Partnern und Lieferanten ergeben. 

Berechtigtes Interesse

Wir können personenbezogene Daten dann verwenden, wenn dies einem berechtigten Interesse dient und die Datenschutzbelange der Betroffenen nicht schwerer wiegen als dieses Interesse. Im Regelfall haben wir eine Analyse erstellt, um festzustellen, ob eine Rechtsgrundlage für die Erfassung entsprechender Angaben vorliegt, wobei ein gegenseitiges Interesse für Elton als einzelne Person festgestellt wurde. Diese Rechtsgrundlage bezieht sich primär auf Verkaufs- und Marketingzwecke. Wir werden Sie auf jeden Fall auf Ihre Datenschutzrechte verweisen und Sie über das Ziel informieren, für das wir personenbezogene Daten erfassen. 

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Abgesehen von dem Namen und den Kontaktinformationen Ihrer Organisation erfassen wir auch Ihren Namen, Ihre Rufnummer, Ihre Funktion und Ihre E-Mail-Adresse. Zudem können wir auch Feedback, Hinweise und Fragen erfassen, die wir über die Servicekommunikation und bestimmte Tätigkeiten von Ihnen erhalten haben, wie beispielsweise bei Besprechungen, Telefongesprächen, in Dokumenten, Chats und E-Mails. Über unsere Anwendungen und Websites können wir IP-Adressen sowie die Vorgänge auf den Sites erfassen.

Wenn Sie beispielsweise Fotos oder Videos auf unsere Social Media hochladen beziehungsweise Berichte oder Hinweise dort ablegen, können diese Informationen von allen Personen gelesen werden, die die Media besuchen; und sie können für Zwecke verwendet werden, über die weder Elton noch Sie selbst irgendeine Kontrolle haben. Aus diesem Grund haftet Elton nicht für die Informationen, die Sie auf den Social Media von Elton ablegen.

Wenn Sie sich bei Elton bewerben, erfassen wir die Angaben, die Sie uns während des Bewerbungsverfahrens übermitteln.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir speichern die personenbezogenen Daten so lange, wie dies für den Zweck erforderlich ist, für den die personenbezogenen Daten erfasst wurden; wobei wir auch berücksichtigen, dass wir in der Lage sein müssen, Ihre Fragen zu beantworten oder mögliche Probleme zu beheben, die entsprechenden Rechtsvorschriften einzuhalten, Rechtsforderungen / Beschwerden abzuwickeln und die Daten zu schützen.

Dies beinhaltet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer eines angemessenen Zeitraums nach Ihrer letzten Interaktion mit uns speichern. Wenn die von uns erfassten personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden, dann löschen wir diese Angaben in sicherer Weise. Wir können Angaben für statistische Zwecke verarbeiten, wobei die Angaben allerdings in diesem Fall anonymisiert sind.

Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Sie haben die folgenden Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten:

  • Sie sind berechtigt, eine Kopie der personenbezogenen Daten anzufordern, die Elton von Ihnen besitzt.
  • Sie sind berechtigt, Elton zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, wenn diese unrichtig oder obsolet sind.
  • Wenn Sie ein Partner sind und das Ellen-Portal nutzen, können Sie uns bitten, Ihre Daten zu bearbeiten.
  • Sie sind berechtigt, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, wenn Elton diese Daten nicht mehr benötigt.
  • Sie sind berechtigt, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zurückzuziehen. Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass Sie möglicherweise weiterhin Systemberichte und administrative Mitteilungen von Elton erhalten können, wie beispielsweise Auftragsbestätigungen, Systemberichte und Meldungen im Zusammenhang mit Vorgängen in Ihrem Account.
  • Sie sind berechtigt, Elton zu bitten, Ihnen Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln und diese Daten nach Möglichkeit direkt an einen anderen Datenverwalter durchzugeben (in einem übertragbaren Format), wenn die Verarbeitung auf entsprechender Zustimmung oder einer vertraglichen Vereinbarung basiert.
  • Bei einem Streitfall im Zusammenhang mit der Genauigkeit oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind Sie berechtigt, die Einschränkung der weiteren Datenverarbeitung zu fordern.
  • Sie sind berechtigt, Einspruch gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten einzulegen, wenn die Datenverarbeitung auf berechtigten Interessen beziehungsweise Direktmarketing basiert.

Ihre Fragen im Zusammenhang mit Ihren Datenschutzrechten können Sie an privacy@elton.nl senden.

Verwendung von Cookies und Tokens

Wir verwenden Cookies, um Informationen über Ihre Navigation auf den Websites von Elton zu erfassen. Die Informationen über die Websitenavigation beinhalten Standardinformationen über Ihren Webbrowser, wie beispielsweise den Browsertyp und die Browsersprache, Ihre IP-Adresse (das Internet-Protokoll) und die Vorgänge auf den Websites von Elton, einschließlich der abgerufenen Seiten und der angeklickten Links. 

Diese Informationen werden verwendet, um die Funktion der Websites effizienter zu gestalten, um Unternehmens- und Marketinginformationen für die Besitzer der Site bereitzustellen und personenbezogene Daten zu erfassen, wie beispielsweise den Browsertyp und das Betriebssystem, die abgerufenen Seiten, den Weg Ihrer Internet-Abfragen usw., um sich einen besseren Eindruck von der Nutzung der Website durch die Besucher zu verschaffen.

Cookies und vergleichbare Technologien helfen uns dabei, die Website benutzerfreundlicher zu gestalten und Sicherheitsbedrohungen sowie Missbrauch zu erkennen und zu vermeiden. Wenn sie selbständig verwendet werden, können Sie anhand der Cookies und Web-Tokens nicht persönlich identifiziert werden.

Die Speicherung der genannten Cookies kann im Browser ausgeschaltet werden. Entsprechende Einzelheiten entnehmen Sie dem Eintrag „Einstellungen“ oder dem spezifischen Reiter, den der Browser hierfür angibt.

Mit wem teilen wir Ihre Angaben?

Wir teilen, verkaufen, vermieten beziehungsweise verhandeln Ihre Daten nicht ohne Ihre Genehmigung mit Drittparteien, ausgenommen externer Dienstleister, die in unserem Auftrag handeln. Eventuell können wir Ihre Daten an unsere Vertriebshändler, Vertreter, Nachunternehmer und andere verbundene Organisationen durchgeben, sodass diese Ihnen in unserem Namen entsprechende Dienstleistungen anbieten können.

Im Fall einer gesetzlichen Verpflichtung:

Wir geben Ihre persönlichen Daten frei, wenn dies gemäß einer entsprechenden Rechtsvorschrift erforderlich ist oder wenn wir als Unternehmen vernünftigerweise vermuten, dass die Freigabe erforderlich ist, um die Rechte unseres Unternehmens zu schützen und/oder dies gemäß einem Strafverfahren, einer einstweilien Verfügung oder einem Gerichtsverfahren erforderlich ist. Wir werden jedoch alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte auch weiterhin gewahrt bleiben.

Einschaltung von Nachunternehmern (Verarbeitern und Nachverarbeitern)

Wir können Nachunternehmer einschalten, um personenbezogene Daten in unserem Namen zu verarbeiten. Wir sind dafür verantwortlich, dass sich diese Nachunternehmer an die vorliegende Datenschutzerklärung und die gültigen Rechtsvorschriften in Bezug auf den Datenschutz halten, indem wir sie einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag (ADV) unterzeichnen lassen.

Wenn der Nachunternehmer personenbezogene Daten außerhalb des Bereichs der EU/EER verarbeitet, muss die fragliche Verarbeitung den EU-Rahmenvorgaben bezüglich des Datenschutzes, den EU-Modellvertragsbestimmungen für die Weiterleitung in Drittländer oder einer anderen spezifisch genannten gesetzlichen Grundlage für die Weiterleitung personenbezogener Daten in Drittländer entsprechen.

Wenn ein neuer Nachunternehmer hinzugefügt wird oder ein Nachunternehmer geändert wird, der mit unserer Dienstleistung zu tun hat, werden die Kunden gemäß unseren Verarbeiterbedingungen darauf hingewiesen. Eine Liste mit offiziell zugelassenen Nachunternehmern ist Bestandteil unserer Verarbeiterbedingungen, die auf unserer Website bereitstehen.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Elton behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die jeweils gültige Fassung ist jederzeit auf unserer Website zu finden. Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit eventuellen Änderungen einverstanden sind. 

Wenn wir Änderungen vornehmen, die eine signifikante Veränderung unserer Datenschutzerklärung beinhalten, machen wir Sie per E-Mail oder mit einer entsprechenden Nachricht über unsere Anwendungen darauf aufmerksam.

Ihr Recht zum Einreichen einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie über die Art und Weise, in der Ihre persönlichen Daten verarbeitet wurden, unzufrieden sind, können Sie sich in erster Instanz unter privacy@elton.nl an uns wenden. Wenn Sie auch weiterhin unzufrieden sind, haben Sie das Recht, sich zur Entscheidung direkt an die nationale Aufsichtsbehörde zu wenden. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte die niederländische Aufsichtsbehörde für die Verarbeitung personenbezogener Daten (Toezichthouder Autoriteit Persoonsgegevens) unter www.autoriteitpersoonsgegevens.nl.

Abonniere unseren Newsletter